Regenwasserzysterne

Antworten
Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 228
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 09:47
Wohnort: 82441 Ohlstadt
Kontaktdaten:

Regenwasserzysterne

Beitrag von Admin »

Hallo Gemeinde.
wir nutzen hier im Haus eine Zysterne. Das werden so 2000 - 3000 Liter sein. Das Wasser kommt vom Dach des Hauses und vom Dach der Doppelgarage in die Zysterne. Es wird dann mit einer Hauswasserpumpe auf Druck gehalten, dass man es ganz normal für die Tolettenspühlung und zum gießen im Garten nutzen kann. Sollte es mal aus sein, stellen wir unten im Haustechnik Keller auf normales Wasser um. So kann man einiges an Frischwasser sparen. Sind immerhin 3 Kloo´s und das Gartenwasser.

Franz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast