Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Fertige Geräte mit Bilden, Schaltungen, Programmen vorstellen.
Benutzeravatar
e69-fan
Beiträge: 282
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 10:32
Wohnort: Murnau am Staffelsee

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von e69-fan »

Hallo Franz,

ist mir est jetzt aufgefallen - muss ich das nächste mal nach Penzberg fahren ? :O:
Franz - Penzberg.jpg
Franz - Penzberg.jpg (28.93 KiB) 1240 mal betrachtet
Ist nur ein Scherz zum Jahresende.

Rückblickend waren wir ja ganz schön erfolgreich - viele neue Sachen auf die Arduino - Beine gestellt, Fehler gesucht und gefunden und ich zu meinem Teil habe noch meinen Horizont erweitert.

Also nochmal Danke für den freundschaftlichen Kontakt und die Hilfe.

Einen guten Rutsch wünschen Helga und Wolfgang
Grüße aus der Heimat der E69

Benutzeravatar
Franz54
Beiträge: 63
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 10:12
Wohnort: 82441 Ohlstadt / Garmisch
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Franz54 »

Habe ich gar nicht gemerkt, dass der Franz noch in Penzberg wohnt, wärend der Admin schon in Ohlstadt ist. :(o):

Ja, ich habe ja dadurch, dass du für die Eisenbahn viele neue Sachen ausprobierst, auch immer wieder bischen was dazu lernen. Dafür mache ich das Arduino Zeug ja. Um das Alte Resthirn ein bischen in Schwung zu halten.

Auch Euch ein gutes rüberkommen ins 2022. Lasst es euch gut gehen.

Servus
Franz :(V):

Daniel-MOBA
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Daniel-MOBA »

Hallo Ihr lieben,

Gesundes Neues Jahr euch allen. Momentan geht es mir leider nicht so gut, konnte deshalb
nicht weiter machen. Muss mal diese Woche schauen ob es besser wird. Melde mich dann
wieder mit Fotos.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 760
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 09:47
Wohnort: 82441 Ohlstadt
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Admin »

Na dann gute Besserung.

Ich dachte auch schon am 1.Janunar, dass sich eine Erkältung bei mir breit macht. Aber das ging weg, so wie es gekommen ist. Ich habe gleich als das so massiv begonnen hat, nen Corona Schnelltest gemacht, der war Gott sei Dank negativ :(oo): Ja und am nächsten Tag war der Scheiß wieder weg. Was auch immer das war, es ist wieder weg :(o):

Franz

Daniel-MOBA
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Daniel-MOBA »

Mahlzeit,

da bin ich mal wieder. So...leider habe ich mit dem Nema 17 aufgehört. War mir einfach zu laut beim
drehen. Unheimliche Geräusche :agt: Naja, jetzt habe ich den kleinen Motor drinne und es läuft
ganz gut. Wolfgang deine Programmierung funktioniert echt gut, kann man die so umbauen das ich auch
dort Display usw. habe? Hatte selbst versucht, aber leider bekomme ich das nicht hin.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 760
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 09:47
Wohnort: 82441 Ohlstadt
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Admin »

Wenn die Nema Motoren direkt auf Holz liegen, dann überträgt sich das Geräusch wahnsinng stark. Ausserdem muß man die verschiedenen Schrittweiten ausprobieren. Die kannst du ja am Treiber von 200 bis 6400 je Umdrehung einstellen. Da sind die Geräusche auch sehr unterschiedlich. Bei 200 am lautesten und bei 6400 am leisesten. Die drei Schalter SW1- SW3 auf off, dann ist er am leisesten. Da macht er 6400 Schritte für eine Umdrehung. Aber wie gesagt, den Motor auf bischen Gummi lagern, dann ist er auch schön ruhig.

Franz

Benutzeravatar
e69-fan
Beiträge: 282
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 10:32
Wohnort: Murnau am Staffelsee

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von e69-fan »

Hallo Daniel,

der Franz hat es Dir ja schon toll erklärt.

Meine kleine Drehscheibe ist bei mir in der H0e - Spur eingesetzt und muss sehr präzise die einzelnen Gleise anfahren.
Ich betreibe diese auch mit einem Stepper aus der NEMA 17 - Familie und Du musst schon das Ohr direkt auf den Motor legen um etwas zu hören. Darum habe ich auch den Buzzer eingebaut.

Deine eventuellen Einbauten besonders aus Holz können einen sehr guten Resonanzkörper ergeben, aber ich glaube Dein Problem liegt an der Treiberplatine und deren Einstellung.

Den Sketch umzubauen dürfte kein Problem sein, aber dazu sind genau Angaben nötig wie z.B.:

- welcher Motor
- welcher Treiber

umso mehr Infos - umso besser.

Fotos kannst Du als "Dateinanhänge" hochladen und im Forenbereich sichtbar machen.

Also, ich warte auf Deine Antwort - Wolfgang
Grüße aus der Heimat der E69

Daniel-MOBA
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Daniel-MOBA »

Hallo Grüße euch beiden,

Franz das werde ich noch probieren mit den Einstellungen. Hatte mich sehr erschrocken das der Motor solche
Geräuche von sich geben kann. Naja beim 3D Drucker sind die ja recht ruhig. Zumindest bei meinem
Delta Drucker.

Wolfgang das ist der Motor wo du den Sketch geschrieben hast. 28byj-48 mit ULN2003. Wenn das auch so gehen würde,
dann würde ich mich freuen. Vorsichtshalber falls ich den Nema nicht bändigen kann :???:

Verbringe momentan viel Zeit mit Fusion 360, muss noch einige Teile zu Drucken für die Drehscheibe.

Gruß Daniel

Daniel-MOBA
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Dez 2021, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Daniel-MOBA »

Hallo Grüße euch,

habe mittlerweile den Nema 17 wieder am laufen. Er ist jetzt leiser nachdem ich den auf 6400 gestellt habe.
Werde den Sketch am Wochenende anpassen und schauen ob alles läuft. Melde mich dann wieder.

Grüße Daniel

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 760
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 09:47
Wohnort: 82441 Ohlstadt
Kontaktdaten:

Re: Schrittmotorsteuerung für Drehscheibe

Beitrag von Admin »

OK, ist doch schön, wenn man wieder ein Erfolgserlebnis hat. :(oo):

Gute Nacht
Franz

Antworten

Zurück zu „Fertige Projekte Vorstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast